Cubaris sp. Purple Giant (DNZ)

Beschreibung

Cubaris sp. Purple Giant fallen durch ihre leichte lila Färbung auf. Cubaris sp. Purple Giant befinden sich schon länger in unserem Bestand jedoch die Nachzucht hat lange auf sich warten lassen.




Herkunft: Thailand

Temperatur: ab 24-27°C (möglichst konstant)

Größe: etwa 2cm

Nahrung:

  • Weißfaules Holz
  • Laubwaldhumus
  • verschiedene Flechten (mehrere Sorten anbieten)
  • verschiedene Moose (mehrere Sorten anbieten)
  • Fischflocken
  • Buchen-und Eichenlaub
  • Sepia
  • Zucchini, Süßkartoffeln


Zur Zucht: Asiatische Arten wachsen in der Regel langsamer als die bekannten Europäischen Arten, dies spiegelt sich auch in der Zucht wieder. Jungtiere brauchen gut mal bis zu 1- 1,5 Jahren bis sie Adult sind.


Kosten: Warum kosten sie wesentlich mehr als bekannte Arten im Hobby?

1. sie wachsen und vermehren sich sehr langsam

2. vielen gelingt die Zucht erst gar nicht

3. der Import gestaltet sich schwieriger als bei anderen Arten (z.B.Temperatur)